Update zum angekündigten empfohlenen öffentlichen Angebot für Neways

Dies ist eine gemeinsame Pressemitteilung von Neways Electronics International N.V. (Neways) und Infestos Sustainable Solutions B.V. (die Bieterin), einer direkten hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Infestos Sustainability B.V., gemäß den Bestimmungen von Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe a und Artikel 7 Absatz 4 des niederländischen Erlasses über öffentliche Übernahmeangebote (Besluit openbare biedingen Wft) (das Dekret) im Zusammenhang mit dem angekündigten, empfohlenen öffentlichen Angebot der Bieterin für alle ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien am Kapital von Neways (das Angebot). Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren von Neways dar. Jedes Angebot wird nur mittels eines von der niederländischen Finanzaufsichtsbehörde (Autoriteit Financiële Markten, AFM) genehmigten Angebotsmemorandums (das Angebotsmemorandum) unterbreitet. Diese Mitteilung ist weder ganz noch teilweise zur direkten oder indirekten Freigabe, Veröffentlichung oder Verbreitung in einer anderen Gerichtsbarkeit bestimmt, in der eine solche Freigabe, Veröffentlichung oder Verbreitung rechtswidrig wäre.

 

Update zum angekündigten empfohlenen öffentlichen Angebot für Neways

 

Son / Enschede, Niederlande, 14. Juli 2021, Neways (Euronext Amsterdam: NEWAY) und die Bieterin – Es wird auf die gemeinsamen Pressemitteilungen vom 24. Juni und 8. Juli 2021 in Bezug auf das von der Bieterin zu unterbreitende Angebot für alle ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien am Kapital der Neways zu einem Angebotspreis von EUR 14,55 in bar je Aktie (cum Dividende) verwiesen.

Gemäß den Bestimmungen von Artikel 7 Absatz 1 Buchstabe a des Dekrets, die eine öffentliche Bekanntmachung einschließlich einer Statusaktualisierung bezüglich eines beabsichtigten öffentlichen Angebots innerhalb von vier Wochen nach der Bekanntgabe erfordern, stellen die Bieterin und Neways hiermit diese gemeinsame Aktualisierung des Angebots zur Verfügung.

Die Bieterin und Neways bestätigen, dass sie bei den Vorbereitungen für das Angebot gute Fortschritte machen. Zum Datum dieser Pressemitteilung wird die Bieterin einen Antrag auf Prüfung und Genehmigung des Angebotsmemorandums in Bezug auf das Angebot bei der AFM einreichen. Außerdem hat der Gesamtbetriebsrat von Neways (Centrale Ondernemingsraad) eine positive Stellungnahme zu der Entscheidung von Vorstand und Aufsichtsrat von Neways abgegeben, die Transaktion zu unterstützen und das Angebot zu empfehlen.

Darüber hinaus bestätigt die Bieterin unter Bezugnahme auf Artikel 7 Absatz 4 des Dekrets, dass sie in der Lage ist, die Gesamtgegenleistung des Angebots vollständig durch jederzeit verfügbare liquide Mittel und Barmittel zu finanzieren. Das Angebot entspricht 100 % der ausgegebenen und ausstehenden Aktien des Kapitals von Neways mit rund 177,8 Mio. EUR. Die Bieterin und Neways gehen davon aus, dass das Angebot in der zweiten Hälfte des Jahres 2021 abgeschlossen wird.

 

 

 

 

 

Weitere Informationen:

 

 

Neways Bieterin
   
Angela Benner Hill+Knowlton Strategies
Head of Communications Neways Ariën Stuijt
Tel: + 31 (0) 40 2679201 T: +31 20 404 4707
Neways Electronics International N.V. E: Arien.Stuijt@hkstrategies.com
Postbus 69, 5690 AB SON, NIEDERLANDE  
www.newayselectronics.com  

 

 

Über Neways

 

Neways ist ein internationales Unternehmen, das im EMS-Markt (Electronic Manufacturing Services) tätig ist. Neways bietet seinen Kunden maßgeschneiderte Lösungen für den gesamten Produktlebenszyklus (von der Produktentwicklung bis zum After-Sales-Service) sowohl elektronischer Komponenten als auch kompletter (boxgebauter) elektronischer Steuerungssysteme. Neways agiert in einer Nische des EMS-Marktes und konzentriert sich vor allem auf kleine bis mittelgroße Spezialserien, bei denen Qualität, Flexibilität und Time-to-Market eine entscheidende Rolle spielen. Neways-Produkte werden in Branchen wie Halbleiter, Medizin, Automobil und Industrie eingesetzt. Neways verfügt über operative Gesellschaften in den Niederlanden, Deutschland, Tschechien, der Slowakei, China und den USA mit insgesamt 2.598 Mitarbeitern zum Jahresende 2020. Neways verzeichnete im Jahr 2020 einen Nettoumsatz von EUR 478,6 Millionen. Neways-Aktien sind an der Börse Euronext Amsterdam notiert (Symbol: NEWAY).

 

Über Infestos

 

Infestos ist eine nachhaltige Investmentgesellschaft, die sich auf unternehmerische und praktische Investitionen von Familienkapital konzentriert. Infestos wurde 1999 gegründet und besteht aus einem Team erfahrener Fachleute mit multidisziplinären Fähigkeiten. Infestos verfügt durch seine Beteiligungen an Alfen, NX Filtration und ESG Core Investments über umfangreiche Erfahrungen auf den Kapitalmärkten. Neben seinem Investmentportfolio unterstützt Infestos die Talentförderung im Sport durch TalentNED, die nachhaltige Sanierung von Monumentalimmobilien und Projekte in den Bereichen Bildung und Gesundheit durch die Infestos Foundation.

 

Haftungsausschluss

 

Dies ist eine gemeinsame öffentliche Bekanntmachung von Infestos und Neways die Insiderinformationen im Sinne des Artikels 7 Absatz 1 der EU-Marktmissbrauchsverordnung enthält.

 

Die Informationen in dieser Pressemitteilung erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Diese Mitteilung dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar.

 

Die Verbreitung dieser Pressemitteilung kann in einigen Ländern durch Gesetze oder Vorschriften eingeschränkt sein. Dementsprechend sollten sich Personen, die in den Besitz dieses Dokuments gelangen, über diese Einschränkungen informieren und diese beachten. Soweit gesetzlich zulässig, lehnen die Bieterin und Neways jegliche Verantwortung oder Haftung für die Verletzung solcher Beschränkungen durch eine Person ab. Jede Nichteinhaltung dieser Beschränkungen kann einen Verstoß gegen die Wertpapiergesetze dieser Rechtsordnung darstellen. Weder die Bieterin noch Neways oder ihre Berater übernehmen irgendeine Verantwortung für eine Verletzung dieser Beschränkungen. Jeder Neways-Aktionär, der Zweifel an seiner Position hat, sollte unverzüglich einen geeigneten professionellen Berater konsultieren.

 

Zukunftsgerichtete Aussagen

 

Bestimmte Aussagen, Überzeugungen und Meinungen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtet und spiegeln die aktuellen Erwartungen und Prognosen von der Bieterin oder des Unternehmens über zukünftige Ereignisse wider. Zukunftsgerichtete Aussagen beinhalten naturgemäß eine Reihe bekannter und unbekannter Risiken, Ungewissheiten und Annahmen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen, Errungenschaften oder Ereignisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten, erwarteten oder implizierten abweichen. Diese Risiken, Ungewissheiten und Annahmen können das Ergebnis und die finanziellen Auswirkungen der hier beschriebenen Pläne und Ereignisse nachteilig beeinflussen. Eine Vielzahl von Faktoren, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Änderungen in Nachfrage, Regulierung, Wettbewerb und Technologie, können dazu führen, dass die tatsächlichen Ereignisse, Leistungen, Erfolge oder Ergebnisse erheblich von der erwarteten oder impliziten Entwicklung abweichen.

Sowohl die Bieterin als auch Neways lehnen ausdrücklich jede Verpflichtung oder Zusage ab, Aktualisierungen oder Überarbeitungen zukunftsgerichteter Aussagen in dieser Pressemitteilung aufgrund von Änderungen der Erwartungen oder Prognosen oder Änderungen von Ereignissen, Bedingungen, Annahmen oder Umständen zu veröffentlichen auf denen diese zukunftsgerichteten Aussagen beruhen. Weder die Bieterin noch Neways noch deren Berater oder Vertreter noch eines seiner verbundenen Unternehmen oder die leitenden Angestellten oder Mitarbeiter des Unternehmens garantieren, dass die Annahmen, die solchen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, fehlerfrei sind, noch übernehmen sie irgendeine Verantwortung für die Richtigkeit der zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung oder für das tatsächliche Eintreten der erwarteten oder implizierten Entwicklungen. Sie sollten sich nicht auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen, da diese nur zum Datum dieser Pressemitteilung gelten.